Datenschutz


Hinweise zum Datenschutz

Durch die Überlassung von Ihren privaten Daten schenken Sie uns großes Vertrauen. Dieses Vertrauen nehmen wir sehr ernst und das ist uns äußerst wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Daher ist der Datenschutz, Ihre persönlichen Rechte und Ihr Recht zur informellen Selbstbestimmung ein wichtiges Anliegen. Das betrifft die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten. 

Wir verarbeiten Ihre Kundendaten ausschließlich unter Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes.

An dieser Stelle möchten wir – die PETpoint-Charly GmbH - über unsere Datenerhebung und Datenverwendung strukturiert und einfach informieren und holen hiermit Ihre Einwilligung für bestimmte notwendige Datennutzungen ein.

 


1 Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung

PETpoint-Charly GmbH
e.Fachhandel für Hunde- und Katzenbedarf

Gartenstraße 46
35781 Weilburg

Telefon-, Fax-, Mail-Kontakt
Telefon  +49 (0) 6442 93 27 60 
Fax  +49 (0) 6442 95 90 52 
Mail  Info@PETpoint-charly.de 

USt.-Id.Nr  DE 261525270 
Handelregister  HRB4282 / AG Limburg 
Geschäftsführung  Micha Schermbach 

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen und -beziehbaren Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung wie auch Löschung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Schermbach, Betreff: Datenschutz per Mail an Info@PETpoint-Charly.de oder an die oben genannten Kontaktoptionen.  

Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle finden Sie auch in unserem Impressum.

Alle unsere Mitarbeiter/innen sind zudem schriftlich verpflichtet, die Vorschriften und Richtlinien zum Datenschutz einzuhalten sowie dem Datengeheimnis verpflichtet.

 


2 Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Sie können unseren Shop jederzeit besuchen ohne das personenbezogene und -beziehbare Daten erhoben* werden. Wenn Sie sich aber als Kunde registrieren oder einen Bestellwunsch haben werden diese Daten erhoben. Ihre Daten können Sie jederzeit in Ihrem Kundenbereich (als registrierter Kunde/Kundin einsehen und ändern bzw. auch teilweise löschen. Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Kennwort an. 

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Telemediengesetzes und verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten bzw. von uns erhobenen Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. D.h., zur Durchführung und Ausführung des Vertrages. 

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen und -beziehbaren Daten an unberechtigte Dritte findet nicht statt.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt aber an das mit der Lieferung von uns mit dem Versand beauftragte Unternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Das betrifft folgende Daten wie Name, Lieferadresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen (falls notwendig, z.B. bei Speditionslieferungen oder Auslandslieferungen)). Ggf. auch die Menge und bestellte Ware sofern Produkte direkt vom Hersteller/Großhändler versendet werden. 

Zur Abwicklung von Zahlungen – in Abhängigkeit Ihrer gewählten Zahloption – können bzw. geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an Banken weiter. Beispielsweise müssen wir bei Zahloption PayPal oder amazon pay Zahlungsinformationen an diese Unternehmen weiter leiten. Die Authentifizierung dagegen findet mit Ihren hinterlegten Zugangsdaten bei diesen Unternehmen statt. 

Für den Bestellabwicklungsprozess benötigen wir Ihren Namen sowie die korrekten Adressdaten (Straße und Hausnummer, PLZ und Ort als Rechnungs- wie auch Lieferadresse). Die Angabe einer Telefonnummer dient allein für Rückfragen und ist nicht zwingend erforderlich. Auch das Geschlecht oder Geburtsdatum ist optional. Die E-Mail-Adresse ist nicht nur für die Anmeldung notwendig, sondern auch für den Kontakt mit Ihnen. Ferner erhalten Sie noch einmal alle vertragsrelevanten Daten zur Archivierung und zum Ausdruck per Mail zugesendet, z.B. Bestellübersicht, Versandnummern, Bestätigung des Zahlungseinganges, Auftragsbestätigung, Rechnung usw. Wenn Sie sich als Kunde angemeldet haben bedarf es noch eines Passwortes. 

Wir speichern in Summe den Vertragstext und senden die Bestelldaten und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie zudem auch in Ihrem Kundenkonto einsehen.

Ihre konkreten Bestelldaten werden bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar bei uns abrufbar. Sie als registrierter Kunde können Ihre Daten in einen passwortgeschützten direkten Zugang abrufen. Hier können Sie Daten über ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und ihre Daten sowie den Newsletterwunsch verwalten. Sie als Kunde verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir übernehmen keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter, soweit wir den Missbrauch nicht zu vertreten haben.

Haben Sie uns ermächtigt Ihnen einen Newsletter zu schicken verwenden wir Ihre Daten (ausschließlich Name und E-Mail-Adresse) zu eigenen Werbezwecken. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung Dritter zu Werbezwecken erfolgt dabei nicht. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Weitere Detail siehe unten unter Newsletter.

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

 


3 Sicherheit

Ihre personenbezogenen und -beziehbaren Daten werden verschlüsselt und mittels aktuellen SSL (secure socket layer) über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Bitte halten Sie diese Zugangsinformationen stet vertraulich. 

Hinweis: Schließen Sie stets das Browserfenster, wenn Sie die Kommunikation mit uns abgeschlossen haben. Insbesondere dann, wenn Sie das Internet gemeinsam nutzen. 

 


4 Widerruf von Einwilligungen

Die genannten Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Diese sind Bestandteil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diesen müssen Sie zwingend zustimmen, um einen Bestellwunsch zu starten. Oder eben den Newsletter-Versand zustimmen. 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Sie können dies auf ganz unterschiedliche Weise tun. Beispielsweise löschen Sie Ihr Kundenkonto, oder Löschen den Haken bei Newsletter. Bei von uns versendeten Newslettern finden Sie immer einen Abmeldelink. Diesen einfach nutzen und Sie sind abgemeldet. 

Oder Sie nutzen folgende weiteren Kontaktmöglichkeiten direkt zu uns. Bitte richten Sie Ihren Widerruf an:

PETpoint-Charly GmbH
e.Fachhandel für Hunde- und Katzenbedarf

Gartenstraße 46
35781 Weilburg

Fax-, Mail-Kontakt
Fax  +49 (0) 6442 95 90 52 
Mail  Info@PETpoint-charly.de 

 


5 Auskünfte

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an uns. Nutzen Sie die Eingangs genannten Kontaktmöglichkeiten.  Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen. Alles immer im Rahmen des gesetzlich festgelegten Zeitraums. 

 


6 Cookies

Ein sogenannte Cookie ist eine kleine Datei in dem Daten von uns auf Ihr Gerät übertragen wird, wenn Sie bei uns auf der Webseite vorbei kommen. Ein Cookie kann nur Informationen erhalten, die wir Ihnen senden. Private Daten lassen sich nicht auslesen. 

In unserem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs (auch die Verwaltung des Warenkorbes) gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Die in einem Cookie abgelegten Daten (z.B. auch Zahlungs-/Lieferart, Lieferland usw.) erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare.

Sie können in Ihrem Browser Programm (es erfolgt auch eine Abfrage beim Start) darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren. Die Sperrung kann dazu führen, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. nur eingeschränkt funktioniert.

In einigen Bereichen der Website werden so genannte Cookies eingesetzt, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen, die ein Webserver an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Es gibt aber auch Cookies die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit weit in der Zukunft (einige Jahre) eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Hinweis: Diese können Sie auch über Ihre Browsereinstellungen löschen. 

Diese Website nutzt zusätzlich die Anwendung Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. (Google). Auch Google Analytics verwendet Cookies.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google (unseres Wissens in den USA) übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Sie können aber auch die Anwendung Google Analytics deaktivieren. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics gibt Ihnen so mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden sollen. Sollten Sie keine Speicherung Ihrer Daten wünschen, installieren Sie sich bitte das von Google bereitgestellte Google-De-Aktivierungstool, welches Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de finden.

Sie haben die Möglichkeit die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browser verhindern.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 


7 Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

Daten, die wir im Rahmen der Auswertung von Newslettern beziehen, nutzen wir zur Personalisierung und optimalen Ausrichtung unserer Leistungen an den Interessen und Vorlieben des Nutzers, sowie für Werbung und Marktforschung. Wir speichern die Daten zur langfristigen Archivierung und wiederholten Verwendung zu den genannten Zwecken.

Erhoben und gespeichert werden hier das Zugriffsdatum, den Antwort-Code und die Website, von der aus der Rechner auf unsere Seiten kommt und schließlich für die Datenmenge (Bytes), die übermittelt werden.

Die Auswertungen des Nutzungsverfahrens erfolgen nur in anonymer Form (z. B.: Unser Newsletter wurde von 83 % der Leser aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage unsere Informationsangebote auf Sie als Kunde abzustimmen.

 


8 Gewinnspiele

Bei eventuellen Gewinnspielen verwenden wir Ihre Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Werbung für unsere Angebote. Detaillierte Hinweise hierzu finden Sie ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel.

 


9. Social Media (Facebook Fan bzw. google+)
Wenn Sie Fan der PETpoint-Charly GmbH bei Facebook oder google+ werden stimmen Sie den Datenaustausch zwischen den Webseiten von Facebook bzw. google+ und unserem Fan-Block ausdrücklich zu. Sie können den Status bei Facebook bzw. google+ jederzeit löschen.

Von der PETpoint-Charly GmbH werden keine Daten gespeichert.

Es wird ein Link von unserer Facebook-Seite eingeblendet. Das gleiche gilt für google+ oder andere Social-Media Seiten.

 

Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da: Info@PETpoint-Charly.de

 


Ihre PETpoint-Charly GmbH

PETpoint-Charly GmbH
Gartenstraße 46
35781 Weilburg

Tel.: +49 6442 9 32 760
Fax: +49 6442 95 905 2
E-Mail.: Info@PETpoint-charly.de

USt.-IdNr.: DE 261525270
Handelregister: HRB4282 / AG Limburg
Geschäftsführung: Micha Schermbach

 

*) Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierbare bzw. identifizierte natürliche Person beziehen. D.h., eine Person, die mittels Zuordnung zu einer Kennung, z.B. Name, E-Mail [...] identifiziert werden kann. 

Zuletzt angesehen